"Don't let anybody tell you that you have to be a certain way. Be unique. Be what you feel!" - Melissa Etheridge

  Startseite
    Stuff
    Gedanken
    Feelings
    Frauen
    Songtexte
    Konzert
  Über...
  Archiv
  Shane Quotes
  My Music
  Feuer - Tiger
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    spillky
    kekz33
    eyexperience
    stonerbs
    - mehr Freunde




  Links
   Myself @ OURCHART.COM
   ME @ MYSPACE
   Dat Sternchen
   Fick & Fuck Blog
   Myself @ Lesarion
   Deutschland, ein Sommermärchen
   Stoner's Blog
   Chrissie/Monis Mukkebringer
   Anti's Blog
   Partyzwerg-Womanizer
   The special two
   Ostsee 2006 Bilder



In jedem Menschen steckt etwas Gutes, auch wenn es nur ein Messer ist!

http://myblog.de/alwi86

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gedanken

Kompass

Heute Nacht lief ich plötzlich alleine
da wo vier waren nur noch zwei Beine
Trotzdem lief ich und stand dann am Wasser im Sand
Gespannt, ob die See zu mir hersah
Und ich sah, dass der Strand nur das Ende vom Land
Und nicht der Anfang vom Meer war

Mein Kompass, mein Anker, mein Ufer, mein Lotse, mein Leinenlosrufer
Wo bin ich, wenn hier nicht mehr hier ist?
Wo bin ich, wenn du nicht mehr bei mir bist?

Jetzt räsupert die Stille sich spürbar
Dein Fleck an der Wand wo die Tür war
Macht mein Zimmer so klein
Du fällst mir nicht mehr ein
Ich durchsuch mich und kann mich nicht finden
Und ich bind mir zum Schein
Deinen Schatten ans Bein
Um für Stunden noch Schonzeit zu finden

Mein Kompass, mein Anker, mein Ufer, mein Lotse, mein Leinenlosrufer
Wo bin ich, wenn hier nicht mehr hier ist?
Wo bin ich, wenn du nicht mehr bei mir bist?

(Wir sind Helden)


5.11.09 23:52


Werbung


Ich hatte ja gedacht

...das wenigstens ne Meldung kommen würde nach dem letzten Telefonat, aber bisher leider nichts. Und was dazu zu sagen bleibt, ich bereue nichts von dem was ich gesagt habe. Und ich habe mir nicht mehr als ne ehrliche Reaktion, die dir nicht gepasst hat, vorzuwerfen. Und das ich es satt habe, jedes mal diejenige zu sein, die dir hinterherrennt, weil so kann ne Beziehung, egal in welcher Art nicht funktionieren.
8.2.08 13:47


Das Wochenende...

...ging mal wieder zu schnell vorbei. Aber das ist ja irgendwie immer so. Nur wars diesmal noch kürzer, weil Hasi erst Samstag hier sein konnte. Also nur eine Nacht zusammen und mhm irgendwie stinkt das immer noch. Naja ich hab ja ne kleine Entschädigung die Woche. Denn meine Konzertsaison 2008 wird eröffnet und zwar am Mittwoch mit den Babyshambles und das ganze dann auch noch mit Hasi.

Dat nächste Konzert gibbet dann am 27.02 mit Nicks zu Moneybrother, Eskobar und The Cinematics rocken. Am 17.03 gehts weiter in Berlin, gemeinsam mit JK und Kitty zu Tegan and Sara. Und dann is erstmal Schluss. Aber vielleicht wird im April noch bei Madsen gerockt. Mal schauen.

So jetzt bin ich mit Hausaufgaben machen und lernen fertig und werd dann mal warten das Hasi mich anruft
20.1.08 21:40


Back from L.E.

Tja da sin mer wieder. Mal wieder ein Wochenende vorbei und ich bin seit fast zwei Stunden wieder zu Hause. Irgendwie ist die Zeit mal wieder viel zu schnell vergangen, aber das is ja irgendwie immer so. Vor allem bin ich ja jetzt auch so nach Weihnachten tierisch verwöhnt was Zeit mit Hasi angeht. Ich mein das waren immerhin zwölf komplette Tage und nicht nur n "popliges" Wochenende. Naja nu müssen wir uns wieder dran gewöhnen das die Zeit am Wochenende eben beschränkt ist. Aber das geht auch irgendwie.

Auf jeden Fall wars aber n ganz lustiges Wochenende auch wenn ich nicht so wirklich auf der Höhe war.

So nun heißts warten bis nächste Woche Samstag, denn vorher wird das nüscht mit Hasi sehen, aber dafür hab ich ja die Woche drauf ne Entschädigung. Babyshambles Konzert in Berlin mit Hasi. Sprich wir sehen uns am Mittwoch schon und dann am Freitag wieder, is ja auch mal was.

So ich werd mich dann jetz so langsam mal bettfertig machen und dann zum schönen Teil des Abends übergehen, genau, zum Telefonieren.
13.1.08 22:09


Wieder allein zu Hause.

Welch ein Wochenende. Weiß noch gar nicht wirklich was ich schreiben soll, außer das es mal wieder wunderschön war.
Ich mein wir sind zwar mal übelst langweilig gewesen, weil wir irgendwie das komplette Wochenende nur rumgegammelt haben, aber egal! Es war toll!

Da freu ich mich direkt schon wieder auf Freitag, da fahr ich nämlich zu Hasi.

Jetzt werd ich allerdings erstmal zu meiner Schwester fahren und gucken was da noch geht. Nich lange, aber n bissl. Mag hier nich allein rumhängen.
20.5.07 20:04


Wieder allein

und irgendwie grummelig. Warum müssen Wochenenden immer so verdammt schnell vergehen? Mir kam die ganze Zeit vor wie 3 Stunden.

Freitag war der reinste Stresstag, irgendwie bin ich zu nix gekommen zu allem Überfluss hab ich ooch noch wat total versemmelt, naja passiert. Aber ab 21:15 war der Tag richtig toll, Hasi war endlich da und wir haben gegessen und nebenbei "Loving Annabelle" geschaut. Irgendwann sind mer dann auch ins Bett.

Samstag haben mer eigentlich den Tag über nich wirklich viel gemacht, außer im Bett oder aufm Sofa gegammelt. Ich hab mir echt ne Schlafmütze angelacht. *g* Aber ich finds ja niedlich. Abends war dann Grillen angesagt mitta Family. Und gegen dreiviertel neun kam Sarah dann und wir sind ins Dom Sikara gefahren. Lecker Shisha geraucht und Becks getrunken. Gegen halb zwölf gings dann mit der Bande noch ins Boys, hätten wir uns aber auch irgendwie schenken können. War nämlich wie so oft nicht so der Renner. Deswegen sind wir auch gegen eins schon wieder nach Hause.

Tja und heute dann bis Mittag gepennt, gegessen und dann überlegt was wir noch machen. Irgendwann kamen wir dann auf die Idee noch skaten zu gehen. Gesagt, getan. War recht lustig, mir taten nach 10 Minuten nämlich schon dermaßen die Beine weh, das ich am liebsten nicht mehr weiter fahren wollte. Dann noch mit Mapa und Sis Kaffee getrunken und gegen halb sieben ist Hasi dann wieder nach Hause gefahren. Und nun sinds wieder zwei Wochen bis wir uns wiedersehen, vielleicht auch nur eine, who knows.

Eben nochmal lecker gegrillt und dann war ich endlich mal Kippen holen nachdem ich Mama angepumpt habe. *hehe* Nu binsch wieder versorgt mit Ziagretten, werd mir noch n Kaffee machen und warten das mein ICQ sich meldet oder mein Telefon klingelt.

Morgen nochmal mit de Eltern und dann sind se weg für zwei Wochen und ich bin mit dem dicken alten Hund janz alleene zu Hause. Mein Glück das Oma nebenan wohnt *hehe* Fühl ich mich nicht ganz so einsam.

Und ich schmiede ja schon Pläne. Vielleicht wird ja next WE fäncy Wetter und ich krieg die Bande unter einen Hut, zumindest die die da sind und ich mach ne kleine aber feine Grillpartey, mal sehen.

So liebe Gemeinde, das solls erstmal gewesen sein. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit
13.5.07 20:57


Wenn du lachst...

...is mir alles andere scheiß egal!
10.5.07 00:38


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung