"Don't let anybody tell you that you have to be a certain way. Be unique. Be what you feel!" - Melissa Etheridge

  Startseite
    Stuff
    Gedanken
    Feelings
    Frauen
    Songtexte
    Konzert
  Über...
  Archiv
  Shane Quotes
  My Music
  Feuer - Tiger
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    spillky
    kekz33
    eyexperience
    stonerbs
    - mehr Freunde




  Links
   Myself @ OURCHART.COM
   ME @ MYSPACE
   Dat Sternchen
   Fick & Fuck Blog
   Myself @ Lesarion
   Deutschland, ein Sommermärchen
   Stoner's Blog
   Chrissie/Monis Mukkebringer
   Anti's Blog
   Partyzwerg-Womanizer
   The special two
   Ostsee 2006 Bilder



In jedem Menschen steckt etwas Gutes, auch wenn es nur ein Messer ist!

http://myblog.de/alwi86

Gratis bloggen bei
myblog.de





GUTEN TAG...

WIR SIND HELDEN


Ich liebe sie! Die sind soooo geil!!!! Und in diesem Sinne und in Anlehnung an den gestrigen Abend

Die Zeit heilt alle Wunder


Die Zeit heilt alle Wunder
Wenn du sie gut verschnürst
Bind nur die Stelle gut ab
Bis de es gar nicht mehr spürst
Du weißt ein Feuer geht aus
Wenn du es länger nicht schürst
Und du weißt dass du besser
An alte Wunder nicht rührst

Und auch das größte Wunder geht vorbei
Und wenn es dich nicht loslässt zähl bis drei
Und es geht vorbei es geht vorbei
Es geht vorbei es geht vorbei

Die Zeit heilt alle Wunder
Schon nach wenigen Jahren
Die Zeit heilt alle Wunder
Schon nach wenigen Jahren
Nur noch Narben da wo Wunder waren

Du kommst auf die Welt um ihr den Kopf zu verdrehen
Du lachst über Hunde und deine eigenen Zehen
Du bleibst kaum kannst du laufen alle zwei Meter stehen
Und fällst auf die Knie um noch ein Wunder zu sehen

Und am nächsten Wunder ziehen sie dich vorbei
Der der dich am Arm hält zählt bis drei
Und es geht vorbei es geht vorbei
Es geht vorbei es geht vorbei

Die Zeit heilt alle Wunder...

Wann wirst du endlich lernen dir nicht den Kopf zu verdrehen
Du fällst über Hunde und deine eigenen Zehen
Du kannst kaum grade laufen bleibst alle zwei Meter stehen
Und fällst auf die Knie damit die Wunder dich sehen

Und das zehnte Wunder zieht an dir vorbei
Du betest dass es stehen bleibt zählst bis drei
Und es geht vorbei es geht vorbei
Es geht vorbei es geht vorbei

Die Zeit heilt alle Wunder...
Die Zeit heilt und alle wundern sich nach all den Jahren
Dass nichts bleibt al ein paar Stunden da wo Wunder waren


Auch wenn ich auf dieses Lied bis kurz vor Schluss warten musste hat es sich gelohnt und ich war fast den Tränen nähe
7.12.05 15:52


Werbung


Mal wieder einer dieser Tage...

... an denen ich die Welt nicht verstehe. Naja verstehen schon, aber nich verstehen warum das manchmal immer noch so ein komisches Gefühl ist... Aber ich freu mich für sie und ich wünsch ihr alles Glück der Welt!

Besonders heute, alles Gute zum Geburtstag D!

Und ich hör jezz wieder Missy Higgins und träum vor mich hin


Missy Higgins - The Special Two

I've hardly been outside my room in days,
'Cause I don't feel that I deserve the sunshine's rays.
The darkness helped until the whiskey wore away,
And it was then I realized that conscience never fades.
When you're young you have this image of your life:
That you'll be scrupulous and one day even make a wife.
And you make boundaries you'd never dream to cross,
And if you happen to you wake completely lost.
But I will fight for you, be sure that
I will fight until we're the special two once again.

And we will only need each other, we'll bleed together,
Our hands will not be taught to hold another's,
And we're the special two.
And we could only see each other, we'll breathe together,
These arms will not be taught to need another's,
And we're the special two.

I remember someone old once said to me:
"That lies will lock you up with truth the only key."
But I was comfortable and warm inside my shell,
And couldn't see this place would soon become my hell.
So is it better to tell and hurt or lie to save their face?
Well I guess the answer is don't do it in the first place.
I know I'm not deserving of your trust from you right now,
Oh But if by chance you change your mind you know I will not
Let you down 'cause we were the special two, and will be again.

And we will only need each other, we'll breath together,
Our hands would not be taught to hold another's,
And we're the special two.
And we could only see each other we'll bleed together,
These arms will not be taught to need another's
And we're the special two.

I step outside my mind's eyes for a minute.
And I look over me like a doctor looking for disease,
Or something that could ease the pain.
But nothing cures the hurt you, you bring on by yourself,
Just remembering, just remembering how we were

When we would only need each other, we'd breath together,
Our hands would not be taught to hold another's,
We were the special two.
And we could only see each other we'd bleed together,
These arms will not be taught to need another's
'Cause we're the special two.
8.12.05 09:09


Michael Bublé

Wahnsinns Musik und besonders ein Lied das mir seit Tagen nicht aus dem Kopf geht


"Home"

Another summer day
Has come and gone away
In Paris and Rome
But I wanna go home
Mmmmmmmm

Maybe surrounded by
A million people I
Still feel all alone
I just wanna go home
Oh I miss you, you know

And I’ve been keeping all the letters that I wrote to you
Each one a line or two
“I’m fine baby, how are you?”
Well I would send them but I know that it’s just not enough
My words were cold and flat
And you deserve more than that

Another aeroplane
Another sunny place
I’m lucky I know
But I wanna go home
Mmmm, I’ve got to go home

Let me go home
I’m just too far from where you are
I wanna come home

And I feel just like I’m living someone else’s life
It’s like I just stepped outside
When everything was going right
And I know just why you could not
Come along with me
But this was not your dream
But you always believed in me

Another winter day has come
And gone away
And even Paris and Rome
And I wanna go home
Let me go home

And I’m surrounded by
A million people I
Still feel alone
Oh, let me go home
Oh, I miss you, you know

Let me go home
I’ve had my run
Baby, I’m done
I gotta go home
Let me go home
It will all be allright
I’ll be home tonight
I’m coming back home
11.12.05 12:57


...

Ein Lied das es trifft

Curse - Das wird schon


Es war nicht nur der Fakt, dass du dann mich verlassen hast, keine Sachen gepackt, du wolltest zurückkommen hast du gesagt.
Hab dich in der Nacht selber zum Flughafen hingebracht und dachte, ich seh dich wieder, drei Wochen waren abgemacht.
Hab vorher mit dir gesprochen, gesagt dass ich fürchte dass du da bleiben würdest, manchmal gibt's Kram den ich spüre.
Ach Babe, hast du dann gesagt und mich festgehalten, ich würd dich niemals verlassen, du bist mein Mann auch in schlechten Zeiten.
Lächelnd hatten wir zwei dann vergessen was ich gesagt hab.
Wir haben uns nie gestritten, drum warum stressen und all das.
Es gab ja keinen Grund für die Sorgen der logisch war, obwohl's komisch war, das Gefühl war so spürbar nah als ich's kommen sah.
Ich check's nicht, immer noch nicht.
Ich blick gar nichts mehr.
Es ist ein Jahr lang her, wahrscheinlich schon mehr, doch nichts ist geklärt.
Denn Trauer um dich blockiert mich in jeder Sicht, ich versteh das nicht.
Würd so gern wieder glücklich sein, anscheinend geht das nicht.


Doch das wird schon.
Das Leben ist hart.
Doch das wird schon.
Träume sterben schnell und verrotten.
Doch das wird schon.
Hab aufgehört zu kiffen und Whiskey verfehlt die Wirkung.
Es gibt immer noch kein Zeichen von Heilung.
Doch das wird schon.


Es war auch nicht der harte Schlag der mich traf als dein Anruf kam.
So froh dich zu hören, dass mir wohl entging, dass du anders klangst.
Die Stimme anders schwang.
Mein Blut lief grotesk meine Hand entlang, ich wusste nicht wohin, begann meine Faust in die Wand zu rammen.
Ich wollte sterben.
Ich wollte mich nicht selber so darstehen sehn.
Blut auf dem Arm verschmiert sich mit Tränen, ich habe stumm geschrien.
Kehle verschnürt, Probleme beim Atmen, gar nichts gespürt, war wie festgefroren, in der Naxht erstarrt, Augen starren auf die Tür in unserem Zimmer, in unserem Apartment, in unserem Bett.
Hab auf unserem Teppich gekniet, unsere Wand beim Punchen befleckt.
Unser Telefon in der Hand und am Ohr als die Worte kamen, die die Trennung unserer Herzen und Tod unserer Träume waren.


Chorus:

Denn was mich fertig macht ist mehr als die Trennung, mehr als die Einsamkeit in jedem Moment und in jeder Stimmung.
Mehr als jede Erinnerung an dich die mich immer trifft, ob ich daran denk oder nicht, denn die Schmerzen sind innerlich.
Verfolgen mich bis ans Ende von Terra.
Psychoterror ermüdet mich, doch grad wenn ich träume dann spür ich dich.
Traurig das du entscheidest das Problem von uns beiden zu übertreiben, nicht mel deiner besten Freundin zu schreiben.
Doch ich ahn warum: Ich war so besitzergreifen und dumm, du musstest dich isolieren um mir irgendwie zu entkommen.
Ich wusste gar nicht was los ist, ob du lebst oder tod bist, hab gebetet das GOtt mir zeigt dass er gross ist und aus der Not hilft.
Ich kann dich spüren, irgendwo tief in mir drin empfind ich dich, weiss dass du bei mir bist, auch wenn beide schweigen und keiner spricht.
Wo du auch bist, ob zu Hause bei Mom und Kid's, mit Job oder nicht, Community College, egal für mich.
Es ist immer noch schwer für mich so zu tun als gab es dich nicht.
Ich wehr mich dagegen schlechter zu reden un werd es nicht.
Dreh mich auf Strassen um und könnte schwören das du da warst, erkenn dich in fremden Menschen, die mit Braids auf'm Fahrrad.
.
.
Ich hab Hallus weil ich dich sehen will, einfach nur mit dir reden will, endlich die Sache regeln will, deinen Standpunkt verstehen will, erzählen will: Trennung war Schock ohne Therapie.
Will endlich wieder mein Leben genießen, doch weiß nicht wie.


Chorus:
12.12.05 19:46


Nur ein Karton

... März '04 bis Dez '05 meines Lebens und die Gedanken, Fotos, unabgeschickten Briefe und Erinnerungen sind nun nur noch ein Karton. Gerade eben habe ich einen Schlussstrich unter diese Zeit gezogen, weil ich immer mehr merke das es keinen Sinn hat darauf zu warten, das noch irgendwas geschieht. Ich will nicht mehr als eine Freundschaft, doch selbst das scheint unmöglich. Und das tut manchmal mehr weh, als all das was wahr.

Trotzdem hast DU immer einen Platz in meinem Herzen. So ist das wohl mit der ersten großen Liebe. Katja sagte nicht abschließen und vergessen, sondern es hinnehmen und damit zu leben lernen. Und nun hoffe ich das ich auf dem richtigen Weg bin.
20.12.05 20:36


Lesarion

Ich glaubs nich, mich hat doch tatsächlich jemand angeschrieben, ohne das ich zuerst geschrieben habe *g* Und noch dazu hört sich das Profil besagter Dame auch noch ganz interessant an, da bin ich ja mal auf morgen gespannt, sie meinte gesehen haben wir uns schön öfters, aber ich kann mir auf die angaben im profil rein gar kein bild machen so wirklich
22.12.05 23:03


Musik-Seite

Auf meiner Musikseite gibts n kleines Update
23.12.05 14:17


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung